slide4.jpg

23.04.2011 Familien – Osterfeuer

Osterfeuer 2011Als gegen 17:00 Uhr das Osterfeuer angezündet werden sollte, herrschte ein stark böiger Wind aus Ost. Da ein möglicher Funkenflug in Richtung Dorfstraße gehen würde wo auch Häuser mit weicher Bedachung stehen, wurde der Buschhaufen erst mal nicht angezündet. Die Wehrführung der Feuerwehr entschied danach, den großen Buschhaufen zu teilen und so kleinere Feuer zu entfachen.

Der Stimmung bei den zahlreichen kleinen und großen Gästen tat dies keinen Abbruch. Die Kinder bereiteten sich an kleine Feuerstätten ihr Stockbrot zu. Die erwachsenen Gäste umlagerten unseren Wurst- und Getränkeständen. Unsere vielen Helfer und die Mitglieder der Jugendfeuerwehr sorgten für die reibungslose Erfüllung der Wünsche unserer Gäste. Nur wenn Holzkohle in unseren Grills nachfüllt werden musste, entstand mal eine längere Schlage bei der Bewirtung.

Eine prächtige Stimmung entstand an diesem Abend mit Frühsommer-Temperaturen.

Gegen 22:00 waren die Feuer niedergebrannt und wir konnten mit Hilfe der Feuerwehr den Abbau vornehmen. Danke sagen wir allen Helfern und unseren Gästen, die mit ihr kommen diesen schönen Abend erst möglich gemacht haben.

  • CIMG0040 (Mittel)
  • CIMG0043 (Mittel)
  • CIMG0047 (Mittel)
  • CIMG0048 (Mittel)

Simple Image Gallery Extended