slide3.jpg

Restaurierung eines Tragkragkraftspritzenfahrzeugs

Instandsetzung der Achsen

001Die Vorder- und Hinterachse wurden nach der Demontage sandgestrahlt und von uns grundiert. Wir haben dann entschieden, welche Teile an den Achsen erneuert werden müssen. Es wurden danach die Teile wie Stoßdämpfer, neue Köpfe für die Spurstangen, Bremsschläuche, Lenkungsdämpfer usw. beschafft.
Außerdem wurden alle Teile für die 4 Bremsen aus Sicherheitsgründen neu beschafft.
Danach machen wir uns an die Arbeit die Reparaturteile auszuwechseln und die Bremsen mit den Neuteilen auszurüsten. Teilweise musste die Achsen auseinandergebaut werden um kleine Verschleißteile zu erneuern.
Dann wurden die fertigen Achsen von Hand lackiert und für den späteren Einbau gelagert.

 

zurück